Gartenvögel

Heute früh scheint wieder die Sonne. Nach zwei Regentagen (in denen ich meinen Hintern nicht hinausbewege oder so wenig wie möglich)mit Kaffee und Tschik auf die Terrasse……….ein Anblick wie nach einem Vandalenangriff!

Das Vogelhaus wurde nicht nachgefüllt!!! So eine Frechheit!!!!

Alle die entzückenden kleinen gefiederten Vögelchen (Meisen, Spatzen + Brut, Spechte jung und alt, Kleiber, Finken etc.)haben sich zu einer Wildsaurotte zusammengetan und ein geschlossenes Sackerl Hanf (wird bei mir immer wohldosiert damit die Vögel keinen Vögel kriegen)wurde geöffnet und eliminiert d.h. verteilt und gefressen! Alles was im Weg war (Gartenhandschuhe, Bindedraht, Rosenklemmen, Lektüre usw.)wurde entfernt bzw. versch…..!

Unter der Terrasse wird sich ein Hanfplantage auftun und ich fülle wieder freiwillig nach! In Zukunft auch bei Dauerregen……

So erzieht man seine Gartenbesitzer.

Kommentare